HR Payroll & Rewards Manager (m/w)
HR
Full Time
Zurich, Switzerland
2019-12-13

HR Payroll & Rewards Manager (m/w)

Pensum: Teilzeit im Jobsharing oder 100% Vollzeit

Standort: Zürich

Die Electrolux AG in Zürich ist auf Haushaltgeräte fokussiert und gibt mit rund 480 Mitarbeitenden ihr Bestes für unsere Kunden.

Als HR Payroll & Rewards Manager sind Sie verantwortlich für die Lohnbuchhaltung sowie für alle Analysen, Prozesse und Administration rund um die Entlohnung. Sie sind die interne und externe Ansprechperson für alle lohnrelevanten Fragen.

Ihre tägliche Arbeit
Sie tragen die Verantwortung für die monatlichen Lohnläufe der Electrolux AG für insgesamt rund 480 Mitarbeitende auf dem Lohnsystem Abacus. Sie überarbeiten und Implementieren das lokale Entlohnungssystem basierend auf der globalen Personalstrategie und internen Richtlinien sowie unter Anwendung der Gesetzes- und Sozialversicherungsvorschriften.

Sie kümmern sich um die Verbuchung und Abstimmung der lohnrelevanten Daten sowie um die Abrechnung der Sozialversicherungen, Quellensteuern und Kinderzulagen für mehrere Kantone. Sie verarbeiten die Jahresabschlüsse, kontrollieren und kontieren Rechnungen und Gutschriften und stellen die Lohnausweise aus. Das Initiieren und Durchführen des jährlichen Bonusprozesses und der jährlichen Lohnerhöhungsrunde gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Zusätzlich sind Sie zuständig für die Job Descriptions, die entsprechenden Job Gradings sowie für die verschiedenen Bonusprogramme und Mitarbeitervergünstigungen.
Dafür sind Sie im laufenden Austausch (auf Deutsch, Englisch und Französisch) mit internen und externen Stellen.

In enger Zusammenarbeit mit dem Total Rewards Team des Konzerns erstellen und analysieren Sie verschiedene Reportings, Auswertungen und Statistiken zur Schweizer Entlohnung für lokale und konzernseitige Zwecke. In diesem Zusammenhang nehmen Sie an externen Marktstudien teil und analysieren und interpretieren die Resultate, um interne Vergleichsstrukturen zu definieren. Die laufende Verbesserung von unseren Entlohnungs- und Payrollprozessen und das kontinuierliche Überarbeiten von HR Richtlinien und Reglementen ist eine weitere Hauptaufgabe.

Sie sind

  • Engagiert – Sie sind proaktiv, arbeiten selbständig und treiben gerne Veränderungen voran.
  • Lösungsorientiert - Sie arbeiten strukturiert, haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein Zahlenflair.
  • Interessiert – Sie haben ein vernetztes Denken und möchten das Business und die Prozesse verstehen. Sie sind neugierig und hinterfragen laufend den Status Quo und haben eine Begeisterung für die Branche und unsere Produkte
  • Offen – Sie sind hilfsbereit, teamorientiert und kommunikationsstark.

Kenntnisse & Erfahrungen

  •  Abgeschlossene Erstausbildung, vorzugsweise kaufmännische Ausbildung oder Hochschulabschluss
  • Fachausweis in Sozialversicherungen
  • Mindestens 3 Jahr Erfahrung in komplexer Lohnabrechnung
  • Mindestes 1-2 Jahre Erfahrung im Bereich der Entlohnungssysteme oder HR Analysen sowie erste Erfahrung in Prozessanalysen
  • Abschlusssicher
  • Stilsichere Englisch zwingend, gute mündliche Französischkenntnisse von Vorteil
  • Gute Abacus und Excel-Kenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben) via Online-Tool. Weitere Unterlagen (Zeugnisse, Diplome) können zurzeit nicht über unser Tool entgegengenommen werden, Sie können diese aber gerne ergänzend an applicationCH(at)electrolux.com senden. Bewerbungen werden jedoch lediglich geprüft, sofern diese auch via Online-Tool eingegangen sind. Bewerbungen via Email oder Post können nicht berücksichtigt werden.
Talent Acquisition, Electrolux AG, www.electrolux.ch

Apply now

We encourage you to apply as soon as possible as candidates will be interviewed continuously. The position may be filled prior to the date described as 'Apply by'